Willkommen auf der Homepage
des Dorumer Schalks

***Es sind wieder Zugvogeltage!!!*** Eine spannende Geschichte dazu findet Ihr hier!***

Was ist eigentlich ein Schalk?

Moin, ich möchte mich vorstellen:
Ich bin ein Schalk!

Richtig gelesen, ein Schalk. Für alle, die nicht wissen, was ein Schalk ist, hier ein paar klärende Worte, wie man sich uns vorstellen muss:
"Vorstellen" ist auch schon ein entscheidendes Wort, denn Vorstellungskraft braucht man, um uns zu sehen.
Nicht jeder kann einen Schalk sehen, nur Menschen mit viel Phantasie haben das Glück, einen Schalk zu Gesicht zu bekommen.
Und was sehen sie?-
Einen kleinen Kerl mit spitzen Ohren, fröhlichem Gesicht, funkelnden Augen, knubbeligen Knien und einem Bäuchlein vom vielen Naschen.
Ich lebe in Dorum und bin sozusagen ein "Wurster Original".
Auch wenn mich nur wenige Menschen sehen können, so hat sich mancher sicher schon einmal gewundert, wenn eine Pommesschüssel vom Tisch fällt, damit eine Möwe etwas zu fressen hat oder am Strand ein Bild aus Muscheln zu finden ist.
Das könnte ein Schalk gewesen sein.

Schalk mit Fahne

Schreibt mir an: schalk@schalk-dorum.de